Posted in Uncategorized

Outdoor = Indoor

Hier schreibt Alexandra:

Wir hatten ja früher mal eine Hütte in den tiroler Bergen, in der es vor allem im Winter richtig kalt wurde. Man musste morgens erst einmal Feuer machen, und ggfls. Eis von den einfach verglasten Fenstern kratzen… Herrlich!

Ich glaube, meine Liebe zum Outdoor-Leben habe ich eben dadurch entwickelt, und man sagt mir ja auch eine gewisse “Unverfrorenheit” nach. Aber in den Kiwis habe ich nun eindeutig meine Meister gefunden: sie haben keine Heizungen in ihren Häusern! Offenbar kultivieren sie das Outdoorleben auch indoor…

So kommt es, dass ich nun wieder jeden Morgen erst einmal dicke Wollsocken überziehe, und dann Feuer mache – und das auch tatsächlich genieße, auch wenn es sogar mir die ersten Tage zugegebenermaßen echt s…kalt war 😉

Das Thema “Die Kiwis und ihre Heizungen” zieht sich übrigens auch durch andere Berichte von Neuseeland-Reisenden und Neu-Neuseeländern durch, besonders witzig ist es hier dargestellt (danke an Antonie Alm für den Tipp):

 

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s